Montag, 27. Oktober 2014

Woche 31

Die Salat-Saison für dieses Jahr ist wohl leider vorbei. So richtig Lust auf Salate hatte ich in den letzten Wochen ja sowieso nicht mehr. Montag habe ich den Salat aber gar nicht runter bekommen. Es ging einfach überhaupt nicht (und nein, ich bin nicht schwanger). Also werdet ihr in Zukunft hier erst mal keine Salate sehen.
Auch beim Sport lief es nicht ganz rund. Ich wollte eigentlich die Fitness-Blender-Challenge machen, aber Donnerstag habe ich es dann zeitlich nicht geschafft. Freitag konnte ich dann das eigentliche Programm auch wegen Schmerzen im Arm aufgrund meiner Grippeimpfung nicht machen... Blöd, aber nicht zu ändern. Ich denke, mit dem restlichen Sport habe ich aber gut ausgeglichen.

Essen

Was gibt es Besseres als Porridge in einem fast leeren Erdnussbutterglas? Wenn man Mango dazu hat!
Mango mit Joghurt und Müsli - auch superlecker!
 Und natürlich gab es auch wie so oft Apfelporridge - am letzten Tag übrigens mit Cranberries.

Mein letzter Salat diese Woche. Sieht total lecker aus, aber irgendwie habe ich ihn nicht runterbekommen. Also ist erst mal Schluss mit den Salaten.
 
 Ein Ersatz ist z.B. ein Smoothie und ein belegtes Brot.
Und Reste vom Vortag.
Oder Bananenbrot mit Erdnussbutter und ein Greensmoothie.
 
Als Abendessen gab es z.B. Volkornspaghetti mit einer Sauce aus Butternut-Kürbis und Speck mit Parmesan.
 Maultaschensuppe mit Frühlingszwiebeln, Möhren und Erbsen.
 Ja, ein bisschen viel Pasta diese Woche. Vollkornnudeln mit Hackbällchen in Sahnesauce.
 Schließlich ein Curry mit Tofu, Paprika, Zwiebeln und Möhren.
 
 Einer meiner liebsten Sacks: Datteln mit Erdnussbutter
 Ein Chaitee mit ein bisschen Nervennahrung.
 Schließlich mein veganes Vollkornbananenbrot, das zwar sehr lecker war, aber auch etwas krümelig.
  
Sport
  • Montag: HIIT & Krafttraining, "Day 1: Fitness Blender’s Free 5 Day Workout Challenge for Busy People", 30 Minuten
  • Dienstag: HIIT & Krafttraining, "Day 2: Fitness Blender’s Free 5 Day Workout Challenge for Busy People", 30 Minuten
  • Mittwoch: HIIT & Krafttraining, "Day 3: Fitness Blender’s Free 5 Day Workout Challenge for Busy People", 30 Minuten
  • Donnerstag: REST
  • Freitag: HIIT & Krafttraining "Cardio + Lower Body Toning - 44 Min Better Booty Tabata Workout with Yoga Cool Down & Stretch" (Fitness Blender), 45 Minuten
  • Samstag: REST
  • Sonntag: Krafttraining & Joggen, "Bodyweight Only Upper Body Workout - Killer Arms, Shoulders, and Upper Back Workout", 4.6km Joggen, 60 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen