Dienstag, 26. Mai 2015

Rückblick KW 21

Diese Woche habe ich echt viel geschafft (no complaigne für: Ich hatte viel Stress). Darüber ist zwar das Kochen und Essen nicht zu kurz gekommen (würde mir niemals passieren), aber dafür das Fotografieren. Ich hoffe, ihr könnt mir verzeihen.
Da gerade so viel los ist, brauche ich echt eine Pause. Die nächste Woche, wo wir Ferien haben, werde ich deshalb ein bisschen abtauchen. Ihr bekommt weiterhin Blogartikel, aber ich werde mir eine Auszeit von Instagram nehmen. Bis im Juni!

Essen

Frühstück

Overnightoats mit Apfel, Joghurt, Haferflocken, Goji-Beeren, Chiasamen und Mokka-Vanille-Gewürz.
Noch mal Overnightoats, aber mit Apfel, Milch, Haferflocken, Goji-Beeren, Chiasamen und Rosinen (Beide Varianten hatte ich diese Woche jeweils zweimal).
Das sollte ein Apple-Crumble mit Banane werden. Tatsächlich schmeckte es leider eher wie aufgewärmter Babybrei (und ich habe es nicht wirklich vertragen). Dazu gab es selbst gemachten Vanille-Joghurt.
Und schließlich noch ein Smoothie: Beerenmix, Ananas, Gurke, Zitronenmelisse, Minze, getrocknete Feigen, Hanf-Proteinpulver und Blütenpollen, getoppt mit Müsli.

Mittagessen

Diese Woche stand ganz im Zeichen der Zucchini. Hier mit gelber Paprika, Schalotten, Tofu, Kokos-Curry-Sauce und Mie-Nudeln.
 Und hier mit Tofu, Erbsen, Reis und Paprika.
Einmal aufgewärmte Reste: Risotto mit Paprika, Lauch, Möhre, Feta und Schinken.
Lachs in Balsamico-Marinade mit Couscous, Paprika, Möhre, Schalotte, Thymian und Rosmarin. Lecker!

Abendessen


Salat-Tripel: Spinat mit Paprika, Mais, Gurke, Möhren und gegrillter Zucchini. Die beiden ersten gab es übrigens dank Meal Prep in der Uni.
Dieses Foto ist eigentlich auch ein Stellvertreter für ein Mittagessen-Foto. Ich habe nämlich einmal zusammen mit Freunden Pizza bestellt und hatte diese leckere Pizza mit Schinken und Spinat. Die Reste gab es dann natürlich auch noch!


Sport
  • Montag: REST
  • Dienstag: Krafttraining (Beine), 40 Min
  • Mittwoch: Krafttraining (Arme), 44 Min
  • Donnerstag: Joggen, 2,7km, 25 Min
  • Freitag: HIIT & Abs, 45 Min
  • Samstag: Joggen, 25 Min
  • Sonntag: REST

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen