Dienstag, 16. August 2016

Rückblick KW 32: Olympia-Manie

Diese Woche war ich wohl so wenig am PC, wie seit meinem letzten computerfreien Urlaub nicht mehr. Grund dafür waren die Olympischen Spiele. Eigentlich gucke ich nie Sportübertragungen im Fernsehen, aber die Olympiade finde ich dieses Jahr total interessant. Dazu kann man ideal nebenbei nähen. Dank Olympia habe ich schon zwei neue Röcke, ein dritter Rock und eine Tasche sind in Planung.
Für mich ist das gerade auch ein bisschen Selbstüberwindung, weil ich prinzipiell so viel Fernsehen nicht sinnvoll finde und vor allem eigentlich am Blog arbeiten und schreiben sollte. Aber mir macht Olympia + Nähen gerade einfach total viel Spaß, während der PC mich gar nicht anlacht. Vielleicht brauche ich da auch einfach mal eine Pause, nachdem ich dieses Semester zwei wichtige Uni-Arbeiten am PC geschrieben habe.
Jedenfalls tut es mir leid, falls ich Kommentare oder Nachrichten gerade nicht beantworte. Aber ich brauche gerade eine kleine Auszeit vom PC und dieses Mal will ich da wirklich auf meine Gefühle hören.

Essen

Frühstück
Diese Woche waren wir bei dem Geburtstag eines Freundes eingeladen und mussten erst mal zwei Stunden zum Ziel unseres Tagesausflugs fahren. Da brauchte ich natürlich eine ordentliche Verpflegung vorher.
 Dieser Schoko-Mugcake war leider unglaublich trocken. Da änderte leider auch die Banane mit Erdnussbutter nichts dran.
 Selbstgebackenes Karottenbrot mit Marmelade und Erdnussbutter. Dazu Melone.
Noch mal Melone, hier in Kombination mit Joghurt, Erdnuss-Cookie-Protein und Müsli.

Mittagessen
 Tofu, Aubergine, Tomaten, Knoblauch und Reis aus dem Ofen, dazu Joghurt mit MInze. War okay.
Einmal Essen bei Herrn Kürbis - Nudeln mit Mais, Kidneybohnen, Auberginen und Hähnchen, dazu Salat.
Noch mal Nudeln, hier mit Aubergine, Zucchini, Paprika, Tofu und Parmesan.

Abendessen
 Bei dem Geburtstag habe ich mich ein wenig  überfressen, deshalb brauchte ich dann nur Joghurt mit Blaubeeren.

Salat gab es auch - Mais, Möhre, Paprika und Halloumi. Und natürlich meine geliebten Käsebrote.

Snack
Gebacken habe ich diese Woche Nusskuchen. War aber eher unspektakulär.

Sport
  • Montag: REST
  • Dienstag: Step I, 45 Minuten
  • Mittwoch: Krafttraining, 40 Minuten
  • Donnerstag: Sh'bam, 45 Minuten
  • Freitag: Krafttraining, 40 Minuten
  • Samstag: Krafttraining,
  • Sonntag: REST

Kommentare:

  1. Also ich schaue ja nie fern und vor allem Sportsendungen/-übertragungen würden mich nie im Leben interessieren. Dass du da nebenbei nähen kannst, finde ich allerdings cool. Ich weiß nicht, ob ich das hinbekommen würde, denn beim Nähen muss ich mich richtig konzentrieren.

    Gönn dir ruhig die PC-Auszeit! Manchmal hilft so ein wenig Abstand, anschließend mit mehr Motivation zurück zu kehren. Und Nähen ist doch auch etwas richtig wundervolles! Magst du vielleicht irgendwann mal Bilder deiner Werke zeigen?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, glaub mir, es gab schon den ein oder anderen Fehler, der vermutlich dadurch entstanden ist, dass ich mich nicht lang genug konzentriert habe. Andererseits wären mir gerade die stupiden Arbeiten zu langweilig, wenn ich ausschließlich nähen würde.
      Meine "Werke" werde ich die Tage mal zeigen, allerdings sind die meisten davon gerade noch zu unfertig ;)

      Löschen