Mittwoch, 28. Dezember 2016

Rückblick Dezember: Emotional Eating, Pause, Selbstliebe u.v.m.

Dezember: Der Monat der Rückblicke. Auch bei Frisch und knackig bin ich schon mitten in diesem Wahnsinn angekommen. Aber eigentlich ist das hier ja ein "ganz normaler" Rückblick - denn die besten Posts von anderen Blogs präsentiere ich euch ja unabhängig jeden Monat.
  • Ich bin eigentlich absolut kein Fan von Emotional Eating. Diesen Post von Avocado a Day fand ich jedoch sehr interessant und anregend.
  • Noch mal zum Thema Intuitiv Essen. Kath von KathEats hat das Buch schon vor einer Weile gelesen und präsentiert jetzt, inwiefern sie sich tatsächlich noch an diese Prinzipien hält.
  • Die meisten von uns sind 24/7 beschäftigt - kein Wunder, es gibt ja immer genug zu tun. Warum eine Pause jedoch trotzdem sinnvoll ist und was das ganze mit Kokosnüssen und Äpfeln zu tun hat, könnt ihr bei sometimes, always, never nachlesen.
  • Ebenfalls in diese Richtung geht dieser Post von Robin von RealLifeRD: Wir könne nicht immer 100% geben, auch nicht beim Sport.
  • Die Feiertage sind fast schon vorbei, aber das Stresslevel steigt ja zu Silvester wieder und Feste kommen im ganzen Jahr auf uns zu. Wichtig ist es dennoch, an diesen Tagen die Selbstliebe nicht zu vergessen. Tipps dazu findet ihr bei Avocado a Day.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen