Freitag, 17. März 2017

Saftige Doppel-Schoko-Mandel-Cookies

Es gibt Zeiten im Leben, da braucht man einfach Schoko-Cookies. Schön saftig, schokoladig, süß. Noch besser wäre es wohl, wenn diese Schokoladen-Cookies auch noch gesund wären. Aber zum Glück gibt es ja dieses Rezept. Diese Cookies sind nicht nur vegan, sie sind auch mit Vollkornmehl und ohne Fett gebacken. Und sie sind unglaublich lecker. Aber bevor ich euch zu viel verrate - probiert es selbst!
 
Für etwa 15-20 Cookies:
  • 200g Vollkornmehl
  • 80g Backkakao
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 170g Apfelmus
  • 100g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Chiasamen
  • 125ml Pflanzenmilch
  • 80g gehackte Mandeln
  • 100g Schokochips (am besten zartbitter)
Mehl, Kakao, Ntaron und Salz in einer Schüssel vermengen. In einer zweiten großen Schüssel Zucker, Vanillezucker und Apfelmus mixen. Chiasamen und Pflanzenmilch dazu geben. Die trockenen Zutaten vorsichtig unterheben. Als letztes die Mandeln und Schokochips unterrühren.
Den Teig mit Esslöffeln portionieren und auf ein Backblech geben. Bei 200°C etwa 10 Minuten backen.

Guten Appetit!
Was esst ihr am liebsten, wenn ihr so richtig gefrustet seid? Habt ihr ein Schlechte-Laune-Rezept?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen