Dienstag, 30. Mai 2017

Rückblick KW 21: Bewegung!

Das Motto dieser Woche war definitiv Bewegung. Im Moment bewege ich mich eh so viel wie noch nie, weil ich von Termin zu Termin eile (ich hoffe jedenfalls, dass es daran liegt, ansonsten hat einer meiner beiden Fitbits ziemlich falsch gezählt). Diese Woche kam am Montag noch ein ziemlich krasses Workout dazu - ungefähr eine Stunde Squats mit verschiedenen Armbewegungen. Das habe ich noch bis Donnerstag in den Beinen gemerkt, aber mit viel Yoga, Blackroll, Wechselduschen und leichter Bewegung dagegen gesteuert.
Am Donnerstag waren wir auf einem Familientreffen und haben das gute Wetter zu einem langen Spaziergang mit Picknick genutzt. Und am Sonntag ging es schließlich zum Lasertag (wo man ja auch die ganze Zeit rum rennt) und zu einer Discofox-Party. So viel bewege ich Schreibtischtier mich sonst nie, aber es schadet ja nicht, vor allem wenn ich noch ein bisschen abnehmen will!

Essen


Frühstück






Ich habe Apfel, Rhabarber und Orange aus der Etepetete-Box mit Mandelstiften und viel Zimt eingekocht. Schmeckte super auf Haferflocken und Joghurt. Es gab übrigens auch noch Overnight-Oats mit Nektarine, da habe ich nur das Fotografieren vergessen.


Mittagessen


Das hier ist auch aus der Eteptete-Box entstanden und ich habe mich so gefreut! Ich hatte nämlich richtig Lust auf Ratatouille und habe es zusammen mit Bohnen-Bällchen und Nudeln genossen!
Bratkartoffeln mit Speck und Eiern - ich habe zu viele Kartoffeln und muss die gerade verkochen. Falls ihr noch Ideen für einfache bzw. schnelle Rezepte mit Kartoffeln habt, immer her damit!
Mein anderes Kartoffelgericht: Pellkartoffeln mit Thunfischdip. Dieses Mal ohne frische Kräuter, dafür habe ich die Kartoffeln noch mal kurz angebraten. Unbedingt machen, es schmeckt genial!
Tortillatopf mit Champignons, Mais, Paprika, Avocado und Fleischbällchen. Ohne fotografische Schärfe, leider.
Und noch mal Reste von dem Ratatouille mit Nudeln.

Abendessen




Der Rote-Beete-Salat kam auch durch die Etepetete-Box zustande. Dazu gab es Eier und Käsebrote oder Brot mit Mandelmus (da war mir der herzhafte Aufschnitt ausgegangen).
Manchmal gibt es auch nur Brote... wenn es schnell gehen muss.

Sport

  • Montag: Bodystyling II, 60 Minuten
  • Dienstag: REST
  • Mittwoch: Joggen/Gehen auf dem Laufband, 30 Minuten
  • Donnerstag: Krafttraining, 25 Minuten
  • Freitag: Joggen,
  • Samstag: Krafttraining,
  • Sonntag: REST

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen